Blog: Ein Schwellenzustand zwischen Rezeption und Produktion

14. April 2019

The Next Step

    My goal for tonight is to stand still. I always have way too much movement in the upper body. So the first step is to stand really still To stand in stillness Still standing To control the murky waters that swirl and move me from inside To resist the moons of femininity that [...]

13. April 2019

Snowflake’s Funeral

   

26. Dezember 2018

Anti-Instagram

  Die Kunst ist die Verhinderung der Politik mit anderen Mitteln.   Ein geschlechtsloses Wesen in C-Waffen-Schutzanzug steigt nach dem Regen aus dem Pool, läuft auf die Rasenfläche hinaus und überbraust dort die letzten Unkräuter.   Erst war da der Plan, dann das Haus, und dann benötigten wir Jahre, Jahrzehnte, ein ganzes Zeitalter, um es [...]

14. Dezember 2018

Die Wüste der Arbeit

Das Theaterprojekt „Die Wüste der Arbeit“ wird das Publikum in eine Zukunft führen, in der die moderne Fabrik („Industrie 4.0“) nur noch ein abstrakter, menschenleerer, und rein performativer Raum ist – eine Black Box für Wirtschaftsrituale. Dafür werden wir im Black Cube des BRUX Freien Theater Innsbruck eine ca. 45-minütige Betriebsführung anbieten, in dem zwei [...]

24. September 2018

Wohnlandschaft

Das Problem der Anschauung: je länger man eine schöne Landschaft betrachtet, umso mehr wird man sich erst mit der Betrachtung zufrieden geben können, wenn man wirklich in der Landschaft aufgeht und TEIL davon geworden ist. Da dies jedoch allzu viel Lebenszeit in Anspruch nehmen würde oder gar einer Selbstauflösung gleichkäme, sollte man sich damit zufriedengeben, [...]

7. September 2018

Chester County

Wir fuhren auf einer rabenschwarzen Strasse – 2 gelbe Sperrlinien in der Mitte – durch die sattgrünen Wälder und Sumpfwiesen von West Chester County, direkt in einen Platzregen hinein. Die Tropfen prasselten so hart auf den Asphalt, daß sich augenblicklich eine undurchdringliche, bodennahe Sprühnebelschicht bildete.